Kopfkino

Kopfkino geile Fantasien sexerlebnisse

Das ist ein Zauberwort, "Kopfkino" ist vor allem für anspruchsvoole, Niveauvolle Liebhaber wichtig. Solche die Wert darauf legen, das der Sex beiden Spass macht und ebenso Abwechslungsreich ist. Für solche Menschen, vor allem aber in Fetisch und SM-Kreisen ist das Kopfkino na fast überlebenswichtig.

Im Kopfkino kann alles passieren - aber man kann es steuern. Deshalb wird zwar oft etwas als verpönnt angesehen, aber daran ist nichts schlimmes: Vergewaltigungsfantasien. Denn anders als im realen Leben kann man durch seine Fantasien ja vollkommen selber bestimmen was passiert. Man kann es steuern und hat auch noch immer die "Macht" .

Sexuelle Fantasien sind wichtig, denn sonst würde das Sexleben viel zu langweilig, und man hätte auch keinen Spass mehr daran. Letztlich ist es ja genau das was den Sextrieb ausmacht: die erotischen Sexfantasien.Manche lesen ja auch Sexgeschichten damit es sie anmacht, aber besser sind noch immer die eigenen Wünsche und Träume - und das dann gemeinsam mit dem aktiven Part , einer Mistress oder eben dem Sexualpartner ausleben.

Dieser manchmal vielleicht auch etwas brutaleren Fantasien braucht man sich keinesfalls schämen. Wie gesagt man ist ja nach wie vor derjenige, der die Handlung bestimmt. Fetischcam ist ein guter Ort, um solch dunke Sehnsüchte auszuleben und sich selber auch neu zu erfinden. So hat man garantierten Sexspass bis ins hohe Alter